Kirchentrio – die Idee

Im Jahre 2018 beschlossen die Kirchgemeinderäte der Nachbarsgemeinden Gerzensee, Kirchdorf und Wichtrach, ihre Zusammenarbeit zu intensivieren.

Begegnungen über die Gemeindegrenzen hinaus
Verschiedene Menschen – mehr Ideen

Und es lassen sich die verschieden grossen Ressourcen der Kirchgemeinden bündeln.
Nicht alle müssen alles anbieten, aber alle können dabei sein.
 

Angebote und Anlässe

Was auf strategischer Ebene der Kirchgemeinderäte beschlossen ist, wird vorab von Pfarrteams und weiteren kirchlichen Mitarbeitenden umgesetzt.

  • Visionssonntag
    Der Gottesdienst im November - früher Reformationsgottesdienst genannt - wird für alle Kirchgemeinden der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn thematisch unter einen vorgegebenen Visionssatz gestellt und lädt zum Nachdenken über die Zukunft unserer reformierten Kirchen ein.

  • Lange Nacht der Kirchen
    Alle zwei Jahre im Juni laden die Kirchgemeinden mit speziellen Programmen und vielseitigen Angeboten in ihre Kirchen ein. Gemeinsam Nachtstunden zusammen verbringen und merken, wie vielseitig und bunt Kirche sein kann, Menschen zusammenführen und Begegnungen untereinander ermöglichen - das ist die Idee des Anlasses, die im Ausland entstanden, heute gesamtschweizerisch und ökumenisch gefeiert wird.
    Kirchentrio ist in dieser Nacht zusammen in allen drei Gemeinden unterwegs.

  • Seniorenferien
    Im September bietet Kirchentrio Interessierten aus den drei Gemeinden eine vielseitig spannende Ferienwoche in schönen Gegenden unseres Landes an.

 

 

 

 

 

webcontact-kirchentrio@itds.ch